Idee von Christian Drosten : Gesundheitspolitiker sind dafür: Bald deutlich kürzere Corona-Quarantänezeit?

von 04. September 2020, 06:38 Uhr

svz+ Logo
Bei Corona-Verdacht müssen Menschen oft 14 Tage lang in Quarantäne – bald nicht mehr?
Bei Corona-Verdacht müssen Menschen oft 14 Tage lang in Quarantäne – bald nicht mehr?

Nach dem Virologen Christian Drosten sind auch verschiedene Gesundheitspolitiker für die Idee.

Berlin | Der Berliner Virologe Christian Drosten hatte für eine Verkürzung der Corona-Quarantänezeit plädiert, um die Akzeptanz der Maßnahmen in der Gesellschaft zu erhalten. Menschen mit Verdacht auf eine Infektion sollten sich nur noch fünf statt 14 Tage isolieren müssen. Mit diesem Vorschlag gehe er "bis an die Schmerzgrenze der Epidemiologie", sagte er am ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite