Corona-Pandemie aktuell : In der EU sind fast 60 Prozent der Erwachsenen geimpft – doch reicht das?

von 24. Juni 2021aktualisiert vor 100 Minuten

svz+ Logo
Ursula von der Leyen stellt den Impffortschritt in der EU vor.
Ursula von der Leyen stellt den Impffortschritt in der EU vor.

Der Kampf gegen die Covid-19-Pandemie geht weiter. Während vielerorts Auflagen gelockert werden, verbreitet sich die Delta-Variante.

Berlin | Die Priorisierung bei den Corona-Impfungen ist seit dem 7. Juni aufgehoben. Entwarnung will die Bundesregierung weiter nicht geben. Die täglich fallenden Neuinfektionszahlen und die Impfkampagne könnten zuversichtlich machen – aber nicht voreilig, sagte Regierungssprecher Steffen Seibert. Derweil steigen in einigen Ländern die Corona-Neuinfektionen, w...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite