„Contagion“ : Corona-Krise: Britischer Gesundheitsminister orientiert sich an Hollywood-Film

von 05. Februar 2021, 23:17 Uhr

svz+ Logo
Der britische Jens-Spahn-Kollege Matt Hancock ist von einem Pandemie-Thriller ganz angetan.
Der britische Jens-Spahn-Kollege Matt Hancock ist von einem Pandemie-Thriller ganz angetan.

Großbritannien impft im hohen Tempo. Der Gesundheitsminister will dafür Rat aus einem Thriller bezogen haben.

London | Die britische Regierung will in den kommenden Wochen die Corona-Maßnahmen lockern. Gesundheitsminister Matt Hancock sieht in den international hervorragenden Impffortschritten "bedeutsame" Erfolge. In einem Radiointerview erklärte er nun, inwiefern ein Katastrophenfilm seine Politik inspiriert habe. "Contagion" ist ein Thriller aus dem Jahr 2011, d...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite