Attacken bei Corona-Gipfel : „Sie sind nicht der König von Deutschland“: Heftiger Zoff zwischen Söder und Scholz

von 04. März 2021, 06:59 Uhr

svz+ Logo
Markus Söder (l.) und Olaf Scholz gerieten beim Corona-Gipfel aneinander.
Markus Söder (l.) und Olaf Scholz gerieten beim Corona-Gipfel aneinander.

Beim Corona-Gipfel, der sich am Mittwoch bis kurz vor Mitternacht hinzog, lagen offenbar die Nerven blank.

Berlin | Kurz vor dem Ende der Beratungen von Bund und Ländern zur weitere Corona-Strategie sind Bundesfinanzminister Olaf Scholz (SPD) und Bayerns Ministerpräsident Markus Söder heftig aneinandergeraten. Auslöser war dem Vernehmen nach die Finanzierung eines Härtefallfonds zu gleichen Teilen von Bund und Ländern. Kurz nach Ende der Konferenz betonte der CSU-C...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite