Drogenpolitik der Ampel : Cannabis-Legalisierung: Das steht dazu im Koalitionsvertrag

von 24. November 2021, 17:01 Uhr

svz+ Logo
Die Ampel-Parteien werden die Cannabis-Legalisierung einführen.
Die Ampel-Parteien werden die Cannabis-Legalisierung einführen.

Der Verkauf von Cannabis ist in Deutschland derzeit verboten – jedenfalls zu Genusszwecken. Die Ampel-Parteien möchten das ändern, so steht es im Koalitionsvertrag. Es gibt aber offene Fragen.

Berlin | Die Ampel-Parteien wollen den Verkauf von Cannabis zu Genusszwecken legalisieren – das war schon bekannt geworden, bevor SPD, Grüne und FDP ihren Koalitionsvertrag am Mittwoch der Öffentlichkeit vorstellten. Das haben die Parteien konkret vereinbart: Abgabe in lizensierten Geschäften Unter dem Punkt "Drogenpolitik" reißen die Ampel-Parteien die ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite