K-Frage der Union : CDU-Vorstand will Laschet als Kanzlerkandidaten – wie geht es nun weiter?

von 20. April 2021, 08:46 Uhr

svz+ Logo
Der CDU-Vorstand hat sich mit großer Mehrheit hinter seinem Parteichef Armin Laschet (r.) versammelt. Doch gibt es für CSU-Chef Markus Söder vielleicht noch eine Hintertür?
Der CDU-Vorstand hat sich mit großer Mehrheit hinter seinem Parteichef Armin Laschet (r.) versammelt. Doch gibt es für CSU-Chef Markus Söder vielleicht noch eine Hintertür?

Am Nachmittag ist eine Sitzung der Bundestagsabgeordneten von CDU und CSU geplant.

Berlin | Nach dem Votum des CDU-Vorstands für Armin Laschet als Kanzlerkandidaten muss sich an diesem Dienstag zeigen, ob der Machtkampf in der Union damit tatsächlich beendet ist. Das Führungsgremium der CDU stellte sich am frühen Dienstagmorgen nach mehr als sechsstündigen Beratungen mit klarer Mehrheit hinter eine Kandidatur Laschets. Weiterlesen: CDU-Bu...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite