Bundestagswahl 2021 : Blickrichtung links: Die Juso-Chefin Jessica Rosenthal im Porträt

von 15. September 2021, 09:47 Uhr

svz+ Logo
Will von Bonn nach Berlin umziehen: Die Juso-Vorsitzende und SPD-Bundestagskandidatin Jessica Rosenthal
Will von Bonn nach Berlin umziehen: Die Juso-Vorsitzende und SPD-Bundestagskandidatin Jessica Rosenthal

Jessica Rosenthal ist seit Januar Vorsitzende der Jungsozialisten (Jusos) - und will für die SPD in den Bundestag

Bonn | Ohne Jessica Rosenthal und ihre Organisation hätte es der SPD-Kanzlerkandidat Olaf Scholz ganz bestimmt leichter und man kann davon ausgehen, dass die Juso-Vorsitzende diese Einschätzung teilt. Nur formuliert sie es anders: „Den Jusos ist es in den letzten Jahren gelungen, die Positionierung der SPD zu verändern.“ Welche Positionierung sie meint, wird...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite