„Gemeinsame Linie festlegen“ : Helge Braun vor Bund-Länder-Schalte: „Keine Beschlüsse für heute geplant“

von 30. November 2021, 11:33 Uhr

svz+ Logo
Angela Merkel, Olaf Scholz und die Ministerpräsidenten beraten am Dienstag über weitere Maßnahmen.
Angela Merkel, Olaf Scholz und die Ministerpräsidenten beraten am Dienstag über weitere Maßnahmen.

Am heutigen Dienstag wollen Angela Merkel, Olaf Scholz und die Länderchefs bei einer vorgezogener Besprechung über die Corona-Lage beraten. Konkrete Beschlüsse sind laut Kanzleramtschef Braun aber nicht zu erwarten.

Berlin | Die Corona-Infektionszahlen in Deutschland steigen rasant an, eine Virusvariante breitet sich aus und Krankenhäuser sind an der Belastungsgrenze. Bund und Länder reagieren auf diese dramatische Lage und sprechen am heutigen Dienstag um 13 Uhr telefonisch über weitere Maßnahmen. Lesen Sie auch: Urteil: Schulschließungen und Ausgangssperren war...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite