Bericht in der New York Times : Ex-Berater Bolton erhebt in Buch schwere Vorwürfe gegen Trump

von 17. Juni 2020, 21:54 Uhr

svz+ Logo
Werden wohl keine Freunde mehr: US-Präsident Donald Trump und sein ehemaliger Sicherheitsberater John Bolton (r).
Werden wohl keine Freunde mehr: US-Präsident Donald Trump und sein ehemaliger Sicherheitsberater John Bolton (r).

Der ehemalige Sicherheitsberater John Bolton enthüllt in seinem Buch pikante Details über US-Präsidenten Donald Trump.

Washington | Donald Trumps früherer Nationaler Sicherheitsberater John Bolton wirft dem Präsidenten in einem Enthüllungsbuch wiederholten Amtsmissbrauch und teils gravierende Unwissenheit vor. Die "New York Times" berichtete am Mittwoch unter Berufung auf das noch nicht veröffentlichte Buch über die Vorwürfe. Bolton schreibt demnach, dass ein Amtsenthebungsverfahr...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite