Vor dem Parteitag : „Signal des Aufbruchs“: Wie die Linken aus dem Tief herauskommen wollen

von 23. Februar 2021, 01:00 Uhr

svz+ Logo
Dietmar Bartsch, Fraktionschef der Linken im Bundestag.
Dietmar Bartsch, Fraktionschef der Linken im Bundestag.

Es sieht gerade gerade nicht gut aus für die Linkspartei. In manchen Umfragen liegen sie nur noch bei sechs Prozent.

Osnabrück | Dietmar Bartsch, Fraktionschef der Linken im Bundestag, gibt sich trotz schwacher Umfragewerte für seine Partei optimistisch und nennt mindestens zehn Prozent der Stimmen bei der Bundestagswahl im September als Ziel. Im Gespräch mit unserer Redaktion be...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 6,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite