Langzeitstudie in Deutschland : Schon eine halbe Million Bewerber für bedingungsloses Grundeinkommen

von 21. August 2020, 11:49 Uhr

svz+ Logo
Bereits mehr als eine Million Menschen haben sich um die Teilnahme an einem Pilotprojekt für ein bedingungsloses Grundeinkommen beworben.

Purse with 560 Euro Basic income
Bereits mehr als eine Million Menschen haben sich um die Teilnahme an einem Pilotprojekt für ein bedingungsloses Grundeinkommen beworben. Purse with 560 Euro Basic income

Kritik am bedingungslosen Grundeinkommen kommt von Finanzminister Olaf Scholz.

Berlin | Bundesfinanzminister Olaf Scholz lehnt die Einführung eines bedingungslosen Grundeinkommens ab. "Das wäre Neoliberalismus. Und wenn man fair und richtig rechnet, ist das auch unbezahlbar", sagte der SPD-Kanzlerkandidat den Zeitungen der Funke Mediengruppe (Freitag). Ein bedingungsloses Grundeinkommen habe er nie für richtig befunden. "Das würde viele ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite