Gefahr eines harten Lockdowns : Bald wieder alles dicht? Tschentscher wirft Spahn Planlosigkeit vor

von 09. März 2021, 08:44 Uhr

svz+ Logo
Bürgermeister Peter Tschentscher mit dem Öffnungsplan, den er kritisiert.
Bürgermeister Peter Tschentscher mit dem Öffnungsplan, den er kritisiert.

Hamburgs Bürgermeister sieht Deutschland schon in der dritten Welle. Ihm gehen die Öffnungen zu schnell.

Berlin | Hamburgs Bürgermeister Peter Tschentscher (SPD) kritisiert Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU), der mit seinen Ankündigungen falsche Erwartungen geweckt habe. "Man sollte nicht einfach Ansagen in die Welt setzen, ohne einen Plan zu haben für die Umsetzung", sagte er dem Redaktionsnetzwerk Deutschland (RND). Spahn hatte ursprünglich Gratis-Schne...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite