Neue „Entgeltkomponente“ : Deutsche Bahn macht GDL neues Angebot – kein erneuter Streik?

von 11. September 2021, 10:25 Uhr

svz+ Logo
Die Deutsche Bahn hat der Lokführergewerkschaft GDL ein neues Angebot unterbreitet.
Die Deutsche Bahn hat der Lokführergewerkschaft GDL ein neues Angebot unterbreitet.

Im Tarifkonflikt bei der Deutschen Bahn geht das Unternehmen nach eigenen Angaben einen weiteren Schritt auf die Lokführergewerkschaft GDL zu.

Berlin | Ein neues Angebot der Deutschen Bahn an die GDL enthalte nun eine "Entgeltkomponente", teilte die Bahn am Samstag mit. "Der Konzern erklärt sich außerdem bereit, den Anwendungsbereich der GDL-Tarifregelungen in den heutigen GDL-Mehrheitsbetrieben zu überprüfen." Personalvorstand Martin Seiler sagte, es lägen tragfähige Lösungen auf dem Tisch. "Ein...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite