Baukosten und Grundstücke : Teure Gäste: Ausländische Truppen kosten den Bund Millionen

von 30. April 2021, 01:01 Uhr

svz+ Logo
Der Bund unterstützt die US-Streitkräfte, die in Deutschland stationiert sind, jedes Jahr mit Millionen
Der Bund unterstützt die US-Streitkräfte, die in Deutschland stationiert sind, jedes Jahr mit Millionen

Ausländische Truppen, die in Deutschland stationiert sind, kosten den Bund viel Geld. Vor allem die US-Streitkräfte.

Schwerin | Die Bundesregierung hat im vergangenen Jahr ausländische Truppen in Deutschland mit mehr als 108 Millionen Euro unterstützt. Das war ein deutlicher Anstieg gegenüber 2019 mit 99,8 Millionen Euro. Von dem Geld profitieren fast ausschließlich die US-Streitkräfte, die den allergrößten Teil der in Deutschland stationierten Truppen ausmachen. Das geht aus ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite