Termine, Reihenfolge, Vorrat : Corona-Impfung beim Hausarzt: Was Patienten nun wissen sollten

von 20. März 2021, 09:00 Uhr

svz+ Logo
Seit Anfang März läuft unter anderem in Senftenberg, Brandenburg, ein Testprojekt mit impfenden Hausärzten.
Seit Anfang März läuft unter anderem in Senftenberg, Brandenburg, ein Testprojekt mit impfenden Hausärzten.

Bund und Länder wollen die Hausärzte in die Corona-Impfungen einbeziehen, doch viele Details sind noch offen.

Berlin | Ab April sollen sich Bürger auch in den mehr als 50.000 Hausarztpraxen gegen Corona impfen lassen können. Der Impfgipfel von Bund und Ländern am 19. März klärte viele offenen Fragen zum Prozedere. Ein Überblick über den Stand der Dinge: Ab wann könnten Hausärzte gegen Corona impfen? Nach Ostern, in der ersten Aprilwoche, sollen niedergelassene Ä...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite