Streitbar : Annegret Kramp-Karrenbauer und Friedrich Merz: CDU-Traumduo am Horizont?

thomas schmoll.JPG von 23. November 2019, 16:00 Uhr

svz+ Logo
karrenbauer_merz_ebenen_slu_11_2019.JPG

Annegret Kramp-Karrenbauer wird keine Kanzlerkandidatin. Also dann doch Friedrich Merz?

Die Minister und andere führende Köpfe der SPD müssen seit Jahren einerseits erklären, wie toll ihre Arbeit in der Koalition mit der Union sei und dass sie Großes – ach was: Riesiges – für das Land leisteten. Andererseits müssen sie sich aber genau davon distanzieren und erklären, dass CDU und CSU Bremsklötze seien, die noch viel Riesigeres verhindert ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite