Aus für Haltungsform : Anbindehaltung: Bundesregierung will Kühe von der Kette lassen

von 15. Januar 2022, 01:55 Uhr

svz+ Logo
Kühe an der Kette: In vielen Ställen gerade in Süddeutschland ist das noch Realität. Die Bundesregierung will zumindest die ganzjährige Anbindehaltung beenden.
Kühe an der Kette: In vielen Ställen gerade in Süddeutschland ist das noch Realität. Die Bundesregierung will zumindest die ganzjährige Anbindehaltung beenden.

Kühe im Stall anbinden? Damit will die Bundesregierung Schluss machen. Zumindest wenn die Tiere nicht wenigstens im Sommer auf die Weide dürfen. Das bestätigte das Bundeslandwirtschaftsministerium von Cem Özdemir.

Osnabrück | Die Bundesregierung will die ganzjährige Anbindehaltung von Kühen beenden. Das bestätigte eine Sprecherin des Bundeslandwirtschaftsministeriums unserer Redaktion. Die „wesentlichen arteigenen Verhaltensweisen von Rindern“ seien erheblich eingeschränkt, deswegen müsse die Anbindehaltung „aus tierschutzfachlicher Sicht auslaufen“. Es „muss es das Ziel s...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite