Analyse : Deutschland impft im Rekordtempo! Aber schaffen wir es zur Herdenimmunität?

von 05. Mai 2021, 06:00 Uhr

svz+ Logo
Schlangestehen vor dem Impfbus im Kölner Stadtteil Chorweiler.
Schlangestehen vor dem Impfbus im Kölner Stadtteil Chorweiler.

Nach dem vermasselten Start liegt Deutschland beim Impftempo plötzlich in der Spitzengruppe. Doch kaum geht die Kampagne richtig los, tauchen neue Sorgen auf.

Berlin | Sinkt mit den fallenden Corona-Zahlen schon bald auch die Impfbereitschaft? Schaffen wir es nicht bis zur Herdenimmunität? Was ist mit den Kindern? Die Politik sucht händeringend nach Lösungen. Eine Analyse: Erst Impfdesaster, jetzt Spitzengruppe: Als zu Ostern in den USA, in Großbritannien und Israel schon breite Bevölkerungsteile durchgeimpft ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite