Protestaktion am Samstag : Aktivisten besetzen Tönnies-Schlachthof in Rheda-Wiedenbrück

von 04. Juli 2020, 11:05 Uhr

svz+ Logo
Rund 30 Personen sind auf das Dach geklettert und haben dieses Plakat angebracht.
Rund 30 Personen sind auf das Dach geklettert und haben dieses Plakat angebracht.

Am Tönnies-Standort in Rheda-Wiedenbrück haben sich Demonstranten aus Protest gegen die Fleischindustrie angekettet.

Rheda-Wiedenbrück | Aktivisten haben am Standort Rheda-Wiedenbrück des Fleischverarbeiters Tönnies protestiert. Sie forderten ab dem frühen Samstagmorgen auf Plakaten etwa "Schluss mit der Ausbeutung von Mensch und Tier", wie ein Polizeisprecher sagte. Vier Aktivisten hätten auf dem Dach des Betriebes ein Plakat gezeigt, weitere Demonstranten hätten die Einfahrt des Flei...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite