Kommentar : Afghanistan-Krieg: Reicht es, wenn Maas und AKK die Posten räumen?

von 22. August 2021, 15:34 Uhr

svz+ Logo
Afghanistan-Krieg: Außenminister Heiko Maas (SPD) steht stark in der Kritik. Muss er zurücktreten?
Afghanistan-Krieg: Außenminister Heiko Maas (SPD) steht stark in der Kritik. Muss er zurücktreten?

Der Fall Kabuls ist für die USA und Europa Trauma und Zäsur. Das Ende der westlichen Vormacht ist mit der Schmach von Afghanistan besiegelt. Was heißt das für uns? Oder reicht es, wenn Heiko Maas und AKK ihre Posten räumen?

Berlin | Die Schreckensbilder von der Flucht des Westens aus Kabul sind verstörend. Die Gefahr ist groß, dass die ohnehin schon katastrophale Lage am Flughafen noch eskaliert. Ob der deutsche Außenminister und die Verteidigungsministerin zurücktreten oder nicht ist angesichts der ohnehin bevorstehenden Bundestagswahl nicht entscheidend. Hätten die bei...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite