Bundesparteitag : AfD will Deutschlands Austritt aus der EU – Meuthen wehrt sich vehement

von 10. April 2021, 19:08 Uhr

svz+ Logo
AfD-Parteichef Jörg Meuthen wehrt sich vehement gegen die Mehrheit der Delegierten – erfolglos.
AfD-Parteichef Jörg Meuthen wehrt sich vehement gegen die Mehrheit der Delegierten – erfolglos.

Die AfD hat sich auf ihrem Bundesparteitag in Dresden für einen Austritt Deutschlands aus der EU ausgesprochen.

Dresden | Eine deutliche Mehrheit der Delegierten nahm am Samstag einen Antrag an, der eine entsprechende Änderung im Wahlprogramm für die Bundestagswahl vorsieht. In einer hitzigen Debatte hatte sich unter anderem Parteichef Jörg Meuthen dagegen ausgesprochen. Kommentar: AfD startet ohne Kandidaten und ohne Thema in den Wahlkampf Parteichef Meuthen gegen...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite