Ärztepräsident Reinhardt im Interview : "Kinder spätestens ab Mai wieder in die Schulen schicken"

von 28. März 2020, 02:00 Uhr

svz+ Logo
'Wir müssen die Risikogruppe besser schützen': Klaus Reinhardt, Präsident der Bundesärztekammer (BAEK).
Foto: BAEK
"Wir müssen die Risikogruppe besser schützen": Klaus Reinhardt, Präsident der Bundesärztekammer (BAEK). Foto: BAEK

Klaus Reinhardt (59), Präsident der Bundesärztekammer (BAEK), sieht Grund zum Optimismus: "Es ist mit Glück möglich, dass der Sturm nicht ganz so heftig wird", sagt der Allgemeinmediziner mit Blick auf die Kurve der Covid-19-Neuinfektionen.

Die Länder sollten sich deswegen jetzt darauf vorbereiten, die Schulen nach Ostern wieder zu öffnen. Entscheidend für den Kampf gegen die Epidemie werde es, ältere Menschen besser zu schützen. Eine Unterbringung in Heimen könne dabei "ein entscheidender Vorteil" sein, sagt Reinhardt. Das Interview im Wortlaut: Herr Dr. Reinhardt, was bereitet de...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite