Abschied : Wie geht es weiter beim „Tatort“ aus Weimar?

von 03. Januar 2021, 12:14 Uhr

svz+ Logo
Lessing (Christian Ulmen) und Kira Dorn (Nora Tschirner) in einer Szene des  „Tatorts: Der feine Geist“.
Lessing (Christian Ulmen) und Kira Dorn (Nora Tschirner) in einer Szene des „Tatorts: Der feine Geist“.

Wieder muss eine prominente „Tatort“-Figur ihr Leben lassen. Dieses Mal erwischt es Kriminalhauptkommissar Lessing aus Weimar. Was bedeutet der Serientod von Christian Ulmen für den „Tatort“?

Leipzig | Der Schock dürfte sitzen: Fernsehkommissar Lessing aus dem Weimarer „Tatort“ ist tot. Zwar schien er an der Seite seiner Partnerin Kira Dorn am Freitagabend im Krimi „Der Feine Geist“ zu ermitteln und den soeben gekauften gemeinsamen Altbau zu renovieren. Doch tatsächlich war er bereits zu Beginn des Films gestorben und begleitete seine Partnerin n...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite