Weihnachtsmarkt am Breitscheidplatz: Entwarnung nach Räumung

Der Terroranschlag auf den Weihnachtsmarkt an der Gedächtniskirche ist erst drei Jahre her. Nun lässt die Polizei den Platz wegen zwei verdächtiger Männer räumen. Ein Fehlalarm, wie sich kurze Zeit später herausstellt.