Absturz mit Todesfolge : Unfall-Betonplatte an A3 war „Sehr gut“

von 18. November 2020, 14:28 Uhr

svz+ Logo
Ein von Straßen.NRW zur Verfügung gestelltes Bild zeigt die Bruchstelle an der Betonplatte. Die Betonplatte hatte sich am Freitag gelöst und war auf der A3 bei Köln auf das Auto einer 66-jährigen Kölnerin gestürzt, die noch am Unfallort starb.

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Probemonat für 0€

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite