Studie : Strenge Kontaktverbote reduzieren R-Wert deutlich

von 30. März 2021, 11:23 Uhr

svz+ Logo
Ein Aufkleber mit der Aufschrift „Bitte Abstand halten“ klebt an einer Scheibe. Strenge Kontaktbeschränkungen gehören einer aktuellen Studie zufolge zu den wirksamsten Corona-Maßnahmen.
Ein Aufkleber mit der Aufschrift „Bitte Abstand halten“ klebt an einer Scheibe. Strenge Kontaktbeschränkungen gehören einer aktuellen Studie zufolge zu den wirksamsten Corona-Maßnahmen.

Forscher der Universität Oxford haben untersucht, was die Verbreitung des Coronavirus am deutlichsten ausbremsen kann: strenge Kontaktbeschränkungen. Ein Aspekt wurde jedoch nicht berücksichtigt.

Oxford | Strenge Kontaktbeschränkungen gehören einer aktuellen Studie zufolge zu den wirksamsten Corona-Maßnahmen. Das geht aus einer Auswertung von Forschern der Universität Oxford und anderen europäischen Wissenschaftlern hervor, die noch nicht von Fachleuten begutachtet und in einem Fachmagazin veröffentlicht wurde. Die Studie untersucht, wie stark versc...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite