„Flockdown“ legt Verkehr lahm : Schneechaos: Hunderte harren nachts auf Autobahn aus

von 09. Februar 2021, 05:55 Uhr

svz+ Logo
Mitarbeiter des Technischen Hilfswerks helfen aus - Hunderte verbrachten die ganze Nacht auf der Autobahn.
Mitarbeiter des Technischen Hilfswerks helfen aus - Hunderte verbrachten die ganze Nacht auf der Autobahn.

Der Winter hat Teile Deutschlands weiter fest im Griff und sorgt für kilometerlange Staus auf den Autobahnen. Hunderte Menschen stecken auf der A2 fest und müssen die Nacht in ihren Fahrzeugen verbringen. Eine Wetterbesserung ist für die kommenden Tage nicht in Sicht.

Offenbach am Main | Starke Schneefälle haben in der Nacht zum Dienstag erneut für Chaos auf vielen Autobahnen in Deutschland gesorgt. Auf der A2 bei Bielefeld verbrachten Fahrer und Mitfahrende die ganze Nacht auf der Straße und mussten bei klirrender Kälte zum Teil zwölf Stunden lang in ihren Autos ausharren. Zwischenzeitlich bildete sich dort ein 37 Kilometer langer...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite