Unfälle : Rettungswagen und Notarzt beim Einsatz zusammengestoßen

von 25. Mai 2021, 14:25 Uhr

svz+ Logo
Ein Rettungswagen und ein Notarzteinsatzfahrzeug der Feuerwehr Herne sind kollidiert. Die vier bei dem Unfall verletzten Menschen kamen in Krankenhäuser, konnten diese dann aber mit Schürfwunden und Prellungen wieder verlassen.
Ein Rettungswagen und ein Notarzteinsatzfahrzeug der Feuerwehr Herne sind kollidiert. Die vier bei dem Unfall verletzten Menschen kamen in Krankenhäuser, konnten diese dann aber mit Schürfwunden und Prellungen wieder verlassen.

Sie wollten retten und mussten selbst gerettet werden: Die Besatzung eines Rettungswagens war im Einsatz mit einem Notarztwagen kollidiert. Polizisten befreiten sie aus dem zur Seite gekippten Wagen.

Herne | Bei einer Einsatzfahrt in Herne sind ein Rettungswagen und ein Notarztfahrzeug der Feuerwehr zusammengestoßen - vier Menschen sind leicht verletzt worden. Wie die Polizei Bochum am Dienstag mitteilte, konnten die vier Personen im Alter zwischen 21 und 50 Jahren das Krankenhaus nach ambulanter Behandlung wieder verlassen. Nach ersten Schätzungen ent...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite