Bei Biwak in Lingen : Posieren mit Waffen und Alkohol - Reservisten lassen Jugendliche schießen

svz+ Logo
Die Flasche Bier auf dem Tisch, die täuschend echte Nachbildung einer Maschinenpistole mit dem Finger am Abzug in Richtung eines Menschen gerichtet: So haben sich Mitglieder der Reservistenkameradschaft Lingen jetzt bei einer Veranstaltung mit teils jugendlichen Pfadfindern präsentiert. Foto: Screenshot Homepage RK Lingen (inzwischen gelöscht)
Die Flasche Bier auf dem Tisch, die täuschend echte Nachbildung einer Maschinenpistole mit dem Finger am Abzug in Richtung eines Menschen gerichtet: So haben sich Mitglieder der Reservistenkameradschaft Lingen jetzt bei einer Veranstaltung mit teils jugendlichen Pfadfindern präsentiert. Foto: Screenshot Homepage RK Lingen (inzwischen gelöscht)

Mit Waffen posieren, dabei Alkohol trinken und Jugendliche schießen lassen: Das ist bei einem Biwak der Reservistenkameradschaft (RK) Lingen mit Pfadfindern im Juli geschehen. Kirchenvertreter und Pfadfinderleitung reagieren entsetzt, die Bundeswehr distanziert sich.

Exklusiv für
SVZ+ Nutzer
svz+ Logo

svz.de von
13. August 2019, 12:26 Uhr

Lingen | Die RK hatte im Juli den Verband Christlicher Pfadfinder zu einer Schlauchbootfahrt und einem Biwak, einem Zeltlager mit Übernachtung im Freien, mit Grillen eingeladen. Bei diesem haben es die Reserv...

Lennig | ieD RK ttaeh im lJui den nbdrVae Ciitshhcerrl Pdnifrefad uz eenir lhhoaauobSccfhttr udn imene iBka,w meeni legrlZaet tmi chnbeanrgÜut mi ,rFeine mti eilnlGr il.needegna Bie emdeis eabnh se ied vsRtenreeis nde letsi ndjchuelgein nPnrdeiadff lri,mtöchge tmi sonsinhnliaptcMee zu ceß.snieh sE dhlaeent schi bidea um etnnngaeso ee.ncsnhsAaffwin

ineuH:nrrtgd eiscwnfaAhfensn 

uAf eirrh tItintseereen ahtte die RK eLnnig eien iraieBdrelgel sed swkBia glsetentei.l naiDr dsni ufa eieignn osFto ctihn nru eid mti dne nfeWaf hceeßnsined inffPeddra zu .ehesn isRnrvesete reehnrutiesclcdih Dngreteiads ntaehl ied Wanfef in edr einen ,dnaH dne afuL tweeesiil auf esoePnnr gehri,cett ndwheär ihsc in rde naedenr dnaH neei hlcFsae iBer bnefdite.

eDi eRsenirevst dre KR nngLei inds im dnaebrV rde tssivenreRe rde secDunthe uesBrehnwd )B(RwVd aernirogst.i ienE rnaefAg an ide eBgstedecssuflltsehnä esd dw,VBR ob das tefteuArn nud eVnlraeht im nSien eds edVeanrbs ies und iwe der rdbVane zadu e,sthe dass seeni dletriMegi elhneJducgi itm Wffnea cihneßse senal,s letibb in erd aeShc zuähsntc wer.onaeubttnt Der bradVen lleow sihc trse nie Bild nvo dem vhlahtSarce .cemhan D"uza smesnü riw tim end feoebrnetfn imhnernlacthee gltidMreien rspehe,nc ide draguunf rrhie eicfnhubler nud irteanvp iTneektiätg nctih emrim trfoos üfr uns rcbrraiehe sind," ntrawotte ein Sechprer esd a.Vsnerdbe rE tgsa z,u ied fgnraeA red Rtnadikeo sdhtöglb"la"icm zu twnneeabrot.

henSllc tiereagr edr BdRVw h,jdoec asw ied ufa dre oegeHmpa edr RK giLnne eilrtntceönvfehf driBle ngateh: Sei dnweru nahc nrusere aAnrgfe am t,angMo 1.2 ugAtus 019,2 ggnee 12 hrU tdro ghsltöc.e

Hietngrdru:n bedarnV erd tsrvienseeR edr useecDnth Bruwhseden V B)Rwd(

cAhu dsa esnmetiritiuminugrgVesdi riwd ovn uneresr kitaoRdne um nlSethnagemlu ee,gbten iew se dsa erunfAtte red esnrsieRt,ev nbrseeiensod dne gUamgn tmi fafnWe in bingdneVur mti hklAloo dun in rdbVnuinge imt enrie nnEaudigl an nmdtzuies sieeilewt juglihceden rdfniaedPf .tlieutebr sDiee ttBie teltie ads nMiitimsrue an sad für eineanRsieelersenhetgvgnte ni ehnrcedessiaN dsäezingtu okmnsLanedodma mti zitS ni Hovenrna wter.ie Dsesne rhcrpeeS Oltbeusnnettra ügeJrn hEtendralg ätureß sich igtue:endi

nleEdratgh iveerwst ra,dfau dsas eid ltnrnaatsgueV ni Lnenig nthic dhruc sda osaomemkLaddnn Ninehescrsdae testnzuttrü renodw eis, ndsneor lsa Vseubrttsnnaenlrvgdaa ni der aVoettrgruwnn sde VdwBR negeegl bhe.a sDa teutenzg iMlraate sei .Petbitzvisar Gea"red ebi rVtsnaennaugtel ni fmoiUr,n bie ennde nov Aßetnnnuedshee tnhic rnbanerke st,i ob se hcis mu akvtie otnelSda anhldet deor um Rvtere,snsei lelots merh iätsSinebilt gzgetie ew,dern" rärtkel rde sttuebn.antelrO

slA kHeei eüe,hlcbarMhn snitaorP rde cennaus-evslhticiglrehhe gniiTieenrmaidttes ni nLegin, ied erBlid dse skwaiB afu dre meoaeHpg dse esabeRndveseterirnsv ncah eemni nHwsiie surrene kRinedato ,shtie tirerage sei .etesnttz ieS tgsa:

eDi nvo edn tnsrivsReee ninlaeeeedg fparsipPifenedd "ä"rB fftitr sich eigreßlgmä mi sdheunmGaeie edr Titnek.icisrarthi eiD eSipp töergh zum ammSt he"abrrdE onv kmenanl"cDna im arbVedn Ctschreihirl i.rPdffande saD" ssapt nhict ni sad liBd esreurn deff,Pradin ide untre nemrade ssgnteFneidoeedtetsir hbte,"lana terkräl cMhalhüe.rb eiS ba,ltug dssa ied esitl ters 41ej-hgänri lgiMdereit edr ipepS B"r"ä nvo nde ivenessetRr mit nde ndshtuceä tneehc eagbhudnNcnli der innnhoMsiclpeeast eüutpermrbl rodwen e.esni

Dies ttbtesägi lKsua drnbkir.E rE its ernei edr iteeLr rde eippS r""Bä, raw erba bei edm wiakB am 1.3 udn 14. lJui sau theuecdnigenhils rüneGdn urn zukr endsea.wn noV den aneffW hbae er nthics meom,ibmetnk atsg ibrEkn.dr s"lA eioHk nceaKk nov rde RK Lingne rkuz vor end rmmieoSefner auf nus moguenzkme s,ti awr ein nvo ffnWae dei e,Rde" lkeärtr rniEbkr.d tS"son ttähe ich ied ahenlTeim an edm wBika tmi ooacSachnhbuhft,elr iGrlnle dun eetZnl auf dem Biakawtlzp erd sertvenRise na erd esgöeeGtigeklns ."tertsnagu Ebrnirkd ,lekträr eid efrnaiPfdd isnee nitch msiirvorti,älch sie ensei eggen lwGate dun eid ugntNuz nov Wa.effn rE astg:

aWs tgsa die iedterz rnu rebü eenin taotnNodrsv efveerdngü KR eningL ?uzda Der camioisekmhsrs ozteinVersd ewbleerfdbOel dre Rrevese ienHo Kekanc bgti u:z "irW baehn neeni rFlehe a"m.ecthg uasrDa liwl dei RK nLngei eozennuKqens ihze.en s"E bgti ibe scnhelo ulsVrenntanagte neniek hoolAlk r",emh tgas eankKc. ndU ehnswAnncffisea ttneäh ebi dre KR cnisth uz .hunsec iDe ra,Feg wuram iereMidtgl dre KR shoecl fafnWe umz aBwki abhgcrmtiet nh,abe nnak ecnkaK thicn ttr.aewnebon D"siee ffenaW isdn sabtPvire"t,zi treärlk re.

zur Startseite