Verstoß gegen Pandemie-Regeln : Polizei löst illegale Corona-Party in Ferienhaus auf

von 06. April 2021, 13:38 Uhr

svz+ Logo
Die Polizei hat im Sauerland eine illegale Corona-Party aufgelöst.
Die Polizei hat im Sauerland eine illegale Corona-Party aufgelöst.

Musikboxen, Zapfanlage und Champagnerflaschen: Im Sauerland sprengt die Polizei eine Party in einem Ferienhaus. Die Gäste hatten sich via Instagram verabredet - und stammten aus ganz Deutschland.

Brilon | Die Polizei im Sauerland hat über Ostern eine Corona-Party in einem Ferienhaus aufgelöst. Angereist waren 19 Personen aus mehreren Teilen Deutschlands. Laut Mitteilung der Polizei kamen die Feiernden zum Beispiel aus Baden-Baden, dem Oberharz und Duisburg. Die Gruppe soll sich über Instagram verabredet haben. Wie die Polizei mitteilte, wurden die B...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite