Pandemie : Micky Beisenherz hat Corona - Pause bei ntv

von 08. Mai 2021, 13:00 Uhr

svz+ Logo
Der Journalist und Autor Micky Beisenherz hat sich mit dem Corona-Virus infiziert.
Der Journalist und Autor Micky Beisenherz hat sich mit dem Corona-Virus infiziert.

Er hatte sich schon so auf seine Impfung gefreut. Wird erstmal nichts, Micky Beisenherz hat sich mit dem Coronanvirus infiziert.

Berlin | Der Fernsehmoderator Micky Beisenherz (43) hat sich mit dem Coronavirus angesteckt. In einem am Samstag auf der RTL-Homepage veröffentlichten Video nahm er die Infektion mit Galgenhumor. Im Mai 2021 sei das vom Timing her ein bisschen doof: „Das ist wie beim Marathon auf Kilometer 41 über einen Wasserbecher stolpern und hinfallen“, sagte Beisenherz...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite