Neuer Protest : Klimaaktivisten TKKG: „Kreuzfahrtschiffe sind in Kiel nicht sicher“

von 08. Juli 2019, 20:04 Uhr

svz+ Logo
Mit Schlauchbooten blockierten Aktivisten im Juni das Kreuzfahrtschiff „Zuiderdam“.
Mit Schlauchbooten blockierten Aktivisten im Juni das Kreuzfahrtschiff „Zuiderdam“.

Anders als zum Pfingstwochenende haben Klimaaktivisten dieses Mal ihre Aktion für Sonnabend angemeldet.

Kiel | Die spontane, aber gut organisierte Kreuzfahrer-Blockade vom Pfingstsonntag – auf die Polizei, die Stadt und den Seehafen Kiel hat sie nachhaltig gewirkt. Sie wollen, dass so etwas nicht noch einmal passiert. Den Kreuzfahrt-Gegnern aus Kiel aber reicht die Aktion, die für viele Schlagzeilen gesorgt hat, noch nicht. Nun haben sie eine weitere Aktion am ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite