Britische Royals : Herzogin Kate veröffentlicht Porträt-Buch „Hold Still“

von 28. März 2021, 11:32 Uhr

svz+ Logo
Herzogin Kate hat ein Buch mit 100 Porträts aus der Pandemie zusammengestellt.
Herzogin Kate hat ein Buch mit 100 Porträts aus der Pandemie zusammengestellt.

Es ist eine Art kollektives Porträt des Königsreichs in Zeiten der Pandemie geworden. Herzogin Kate, selbst passionierte Hobby-Fotografin, hat einen Band mit ergreifenden Bildern herausgegeben.

London | Nach ihrem Fotoprojekt zur Stimmung in Großbritannien während der Corona-Pandemie veröffentlicht Herzogin Kate (39) nun ein Buch mit 100 Porträts. Der Gewinn von „Hold Still“ soll zwischen der Wohltätigkeitsorganisation Mind, die sich um geistige Gesundheit kümmert, und der National Portrait Gallery aufgeteilt werden. „Mit "Hold Still" wollte ich d...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite