Hanau: Opferbeauftragter für Angehörige des Anschlags

Die Stadt Hanau will den Opfern des Anschlags mit insgesamt 11 Toten helfen. Sie hat zwei Opferbeauftragte ernannt. Nach dem Terroranschlag in Hanau soll es in der hessischen Stadt weitere Kundgebungen, Mahnwachen und Demonstrationen geben.