Ellwangen : Großeinsatz im Flüchtlingsheim

von 03. Mai 2018, 20:30 Uhr

svz+ Logo
Zweiter Anlauf: Hunderte Beamte durchsuchten ein Flüchtlingsheim in Ellwangen, nachdem eine Abschiebung am Montag an organisiertem Widerstand gescheitert war.
Zweiter Anlauf: Hunderte Beamte durchsuchten ein Flüchtlingsheim in Ellwangen, nachdem eine Abschiebung am Montag an organisiertem Widerstand gescheitert war.

Polizei greift nach gescheiterter Abschiebung durch. Ermittlung gegen 27 Verdächtige

Ellwangen | Hunderte Polizisten und bewaffnete Spezialkräfte besteigen Transporter. Viele tragen Sturmhauben. Im Schutz der Dunkelheit fahren sie in der Nacht zu Donnerstag zur einstigen Reinhardt-Kaserne am Rande der beschaulichen schwäbischen Stadt Ellwangen. Es ist früh am Morgen, als die Polizisten aussteigen und die Unterkünfte der Asylbewerber umzingeln. Dan...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 6,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite