Castingshow : Dieter Bohlen hört bei „DSDS“ auf

von 11. März 2021, 12:48 Uhr

svz+ Logo
Er war das Gesicht von „Deutschland sucht den Superstar“: Dieter Bohlen.
Er war das Gesicht von „Deutschland sucht den Superstar“: Dieter Bohlen.

Daran wird man sich gewöhnen müssen: „Deutschland sucht den Superstar“ ohne Dieter Bohlen. Aber 2022 ist es so weit.

Köln | Dieter Bohlen räumt nach fast 20 Jahren seinen Platz als Jury-Vorsitzender in der RTL-Castingshow „Deutschland sucht den Superstar“. Die Sendung werde in der kommenden Staffel im Jahr 2022 erstmals mit einer komplett neu besetzten Jury präsentiert, teilte RTL mit. Der 67-jährige Bohlen übergebe „das Kommando“ dann an Nachfolger, die noch bekanntgeg...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite