Nordengland : Auto kracht durch Hauswand in Wohnzimmer

Das Auto verschwand komplett in dem roten Backsteinhaus.  
Das Auto verschwand komplett in dem roten Backsteinhaus.  

Eine Autofahrer hat in der nordenglischen Stadt York mit seinem Fahrzeug eine Hauswand durchbrochen und einen im Wohnzimmer sitzenden Mann schwer verletzt. Der Wagen - eine besonders leistungsstarke Version eines VW Golf - fing bei dem Unfall am frühen Sonntagmorgen an zu brennen.

svz.de von
03. September 2017, 14:12 Uhr

Die drei Insassen des Wagens wurden ebenfalls verletzt. Der Fahrer wurde festgenommen.

Eine Frau und ein kleines Kind in dem Haus konnten sich rechtzeitig in Sicherheit bringen. «Es ist erstaunlich, dass bei dem Vorfall niemand ums Leben gekommen ist», sagte ein Polizeisprecher dem Radiosender MinsterFM.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen