Ein Angebot des medienhaus nord

Massaker an US-Grundschule Amokläufer in Texas soll Mädchen in Frankfurt seine Bluttat angekündigt haben

Von Sven Husung, dpa und afp | 26.05.2022, 07:45 Uhr

Bei einem Amoklauf in einer texanischen Grundschule sterben mindestens 19 Kinder. Als Täter wurde ein 18-Jähriger identifiziert – was über den Schützen bekannt ist.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „SVZ News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 8,90 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden