Ein Angebot des medienhaus nord

Hintergründe noch unklar Grausiger Fund: Menschliche Knochen in vermülltem Keller entdeckt

Von Redaktion | 17.09.2018, 20:57 Uhr

Im Keller eines Frankfurter Mehrfamilienhauses wurde ein menschliches Skelett gefunden - die Polizei ermittelt.

Sie wollten nur aufräumen und machten eine schreckliche Entdeckung: Mitarbeiter eines Hausmeisterservices fanden am Montag im vermüllten Keller eines Frankfurter Mehrfamilienhauses menschliche Überreste. Der Kellerverschlag des Gebäudes im Stadtteil Bockenheim sollte neu vermietet werden, wie die Polizei mitteilte.

Identität noch unklar - Ermittlungen laufen

Die Echtheit der menschlichen Knochen hätten Beamte der Kripo mittlerweile bestätigt. Das Skelett soll nun in der Rechtsmedizin begutachtet werden. Die Hintergründe sowie die Identität des oder der Toten waren zunächst unklar, die Ermittlungen laufen.