Mecklenburgisches Staatstheater : „Aber arm wie eine Tüte Sand“

von 25. Mai 2018, 12:00 Uhr

svz+ Logo
Der Schauspieler Martin Brauer, seit 2005 Schlagzeuger der Band Die Kapelle der Versöhnung, vor der Büste des Theaterreformators Conrad Ekhof
1 von 2
Der Schauspieler Martin Brauer, seit 2005 Schlagzeuger der Band Die Kapelle der Versöhnung, vor der Büste des Theaterreformators Conrad Ekhof

Der Schweriner Schauspieler Martin Brauer trommelt in Rainald Grebes Band Die Kapelle der Versöhnung

Eines schönen Tages gingen zwei Männer in Berlin spazieren. Sie waren auf der Suche nach einem Namen für ihre neu gegründete Band. In der Bernauer Straße stießen sie am Mauerstreifen auf eine kleine Kirche – die Kapelle der Versöhnung. Die beiden, der Ka...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 6,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite