Vor Berliner Gericht : Erneuter Angriff auf Fernsehteam: Journalist und Kameramann bedroht und angepöbelt

von 04. Juni 2020, 20:56 Uhr

svz+ Logo
Laut des TV-Senders ZDF wurde erneut an Kamerateam angegriffen.
Laut des TV-Senders ZDF wurde erneut an Kamerateam angegriffen.

Die Polizei kann den Vorfall noch nicht bestätigen. Ein Team des ZDF soll am Rande eines Prozesses bedrängt worden sein.

Berlin | Ein Team des ZDF ist nach Angaben des Senders am Rande eines Prozesses in Berlin bedrängt worden. Die Kollegen seien bei Dreharbeiten bedroht und angepöbelt worden, teilte das ZDF am Donnerstag mit. Das Team bestand demnach aus einem Journalisten und einem Kameramann. Dieser wurde den Angaben zufolge auch gestoßen, verletzt wurde laut ZDF aber niemand...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite