Nur Fell oder Speck? : Woran Sie erkennen, ob Ihre Katze zu dick ist

von 29. Januar 2021, 19:51 Uhr

svz+ Logo
Auch wenn der Stubentiger zu viel auf den Rippen hat, schätzen das die Katzenhalter selten so ein.
Auch wenn der Stubentiger zu viel auf den Rippen hat, schätzen das die Katzenhalter selten so ein.

Gehören Sie auch zu den Katzenbesitzern, die nicht sehen (wollen), dass ihr Stubentiger zu viel auf den Rippen hat?

München/Uelzen | Drei Viertel der Katzenhalter (74 Prozent) halten ihre Katze für normalgewichtig. Das ergab eine Forsa-Umfrage für die Uelzener Versicherung unter 506 Katzenbesitzern. Nur knapp jeder Fünfte (17 Prozent) sagt dagegen, dass seine Katze eher zu viel wiegt und 8 Prozent finden, dass ihre Katze zu wenig Gewicht auf die Waage bringt. Doch oftmals schätz...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite