Wann kommt der nächste Wilsberg? : „Wilsberg – Gene lügen nicht“: ZDF-Krimi klaut bei 007

von 14. Januar 2022, 14:00 Uhr

svz+ Logo
Privatdetektiv Georg Wilsberg (Leonard Lansink) beim Abschlag auf dem Golfplatz. Mit Schiebermütze, Knickerbockern und Strickjacke, spricht er den Ball an fast so wie Gert Fröbe in 'James Bond – Goldfinger'.
Foto: ZDF/Thomas Kost
Privatdetektiv Georg Wilsberg (Leonard Lansink) beim Abschlag auf dem Golfplatz. Mit Schiebermütze, Knickerbockern und Strickjacke, spricht er den Ball an fast so wie Gert Fröbe in "James Bond – Goldfinger". Foto: ZDF/Thomas Kost

Am Samstag läuft im ZDF die Wilsberg-Folge "Gene lügen nicht". Wovon handelt die Episode und wie gut ist der neuen Fall?

Osnabrück | Seit über 25 Jahren erfreut uns die "Wilsberg"-Reihe aus dem westfälischen Münster mit skurrilem Humor, Wortwitz und (zuweilen) spannenden Fällen. Auch nach so langer Zeit verstehen es die Macher vor und hinter der Kamera immer noch, bestens zu unterhalten, wie die aktuelle 74. Folge bestätigt. Wilsberg-Fans kommen in der auch in Nebenrollen prominent...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite