Gute Wasserqualität : „Wildswimming“: Das sind die schönsten Badeseen im Norden

von 08. Juni 2021, 12:55 Uhr

svz+ Logo
Der Schweriner See mit dem berühmten Schweriner Schloss im Hintergrund bietet sich sehr gut zum Baden an.
Der Schweriner See mit dem berühmten Schweriner Schloss im Hintergrund bietet sich sehr gut zum Baden an.

Es muss nicht immer Nord- oder Ostsee sein, wenn es ums Baden geht. Im Norden Deutschland gibt es reichlich schöne Badeseen, die zum Schwimmen einladen.

Hamburg | Endlich steigen auch in Norddeutschland die Temperaturen und die Sommersonne strahlt. Zum Baden und Planschen muss man nicht unbedingt an Nord- oder Ostsee fahren. Im Norden Deutschlands gibt es viele schöne Seen, die zum Schwimmen oder Baden einladen. Der Autor Hansjörg Ransmayr hat zahlreiche von ihnen besucht und seine Erfahrungen in seinem Buch „W...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite