Temperaturen runter : Wetterphänomen: Kühlster Frühling in Europa seit Jahren

von 07. Juni 2021, 13:50 Uhr

svz+ Logo
Schöne Sonnenaufgänge hat der Frühling gebracht – ungewöhnlich kalt war er aber auch. (Symbolfoto aus Warnemünde.)
Schöne Sonnenaufgänge hat der Frühling gebracht – ungewöhnlich kalt war er aber auch. (Symbolfoto aus Warnemünde.)

So kalt wie in diesem Jahr war der Frühling schon lange nicht mehr. Das gilt -– wie jetzt errechnet wurde – auch auf ganz Europa bezogen.

Reading | Ein lange bestehendes Tiefdruckgebiet hat Europa den Aufzeichnungen des europäischen Copernicus-Klimawandeldienstes zufolge den kühlsten Frühling seit 2013 beschert. Die Temperatur habe um 0,45 Grad unter dem Mittel der Jahre 1991 bis 2020 gelegen, teilte das EU-Projekt am Montag im englischen Reading mit. In weiten Teilen Europas seien niedrigere Tem...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite