Keine 15 Minuten : Wegen Gewalt in Halle: Joko und Klaas sagen TV-Spaß ab

svz+ Logo
Joko Winterscheidt und Klaas Heufer-Umlauf.
Joko Winterscheidt und Klaas Heufer-Umlauf.

Kein Tag für Blödsinn: Joko und Klaas sagen nach den Todesschüssen von Halle den für heute geplanten ProSieben-Spaß ab.

Exklusiv für
SVZ+ Nutzer
svz+ Logo

von
09. Oktober 2019, 16:59 Uhr

Berlin | Am Dienstag haben Joko Winterscheidt und Klaas Heufer-Umlauf die Show "Joko und Klaas gegen ProSieben" gewonnen. Am Mittwochabend hätten sie deshalb 15 Minuten der ProSieben-Primetime live bespielen dürf...

eBnlir | mA sgDeatni enhab Jook htrdeiWcensit nud Kasla aeerumHlUuf-f edi Sohw "okJo dnu aaKls nggee ebeP"niroS ennogewn. Am oeicMtnhtwdba häntet eis lebdhas 51 iuentnM red imPe-rnoSmPerieibte viel bepnieesl rdnü.ef In enire tadocbhVstfieo geatsn ies edi regÜb-ThcantVüsurtse ztjet ab: "Hteeu rdiw es eeink 51 nMinetu egen,"b agset trWnechtdsiie . Snei leelKgo äekrltre edi utncneiEsdgh mit ned heocsüdsss,Ten enedn ma euhgietn ripKpgao-uJT-m vro edr ageSgoyn ni aHlel rheemer schenMne zmu Oepfr e:leinf a"D aht tuhee waste ,nttsendagutef aws snu eszutnmid dsa hGelüf mtm,in heuet dnAeb mu retlvie acnh acth gßro niezrtneiens nösidlnB füfzre,"hanuu gaste aasKl e-fuHelua.fmrU

eMrh noi:oInrmtnefa eDn uknlealte Sndta zu den renesgEnisi in Haell lnees eiS eihr.

zur Startseite