Waldbrände in Südeuropa : Leichte Entspannung in Griechenland – Doch die nächste Hitzewelle steht bevor

von 09. August 2021, 14:30 Uhr

svz+ Logo
In Griechenland hinterließen die Waldbrände verheerende Schäden.
In Griechenland hinterließen die Waldbrände verheerende Schäden.

In Teilen Südeuropas scheint sich die Lage im Kampf gegen die Brände vorerst leicht zu entspannen. So ist die Lage in den betroffenen Regionen.

Athen/Istanbul/Rom/Genf | Nach über einer Woche Kampf gegen unzählige Großbrände im ganzen Land hat sich die Situation in Griechenland am Montag leicht entspannt. Unter anderem sorgte das Wetter für eine Atempause - zwar kündigte sich die nächste Hitzewelle an, doch die Winde wehten am Montag nur schwach, sodass nicht ständig neue Brände ausbrachen oder die Feuer von Böen ange...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite