Schneechaos beim Zugverkehr : Verkehrslage beruhigt sich: Bahnen fahren wieder störungsfreier

von 30. Januar 2021, 12:05 Uhr

svz+ Logo
Bahnreisende mussten sich aufgrund von witterungsbedingten Störungen im Norden gedulden, nun beruhigt sich die Lage wieder.
Bahnreisende mussten sich aufgrund von witterungsbedingten Störungen im Norden gedulden, nun beruhigt sich die Lage wieder.

Schnee und Eis bremsten den Fernverkehr in Norddeutschland aus – die Situation beruhigt sich allmählich.

Berlin | Nach dem Schnee- und Verkehrschaos am Freitag hat sich die Lage im Norden wieder beruhigt. Zwar blieb der Schnee am Samstagmorgen erhalten, doch fahren die Bahnen störungsfreier, wie eine Sprecherin der Deutschen Bahn mitteilte. Nur vereinzelt komme es noch zu Verspätungen. Bahnen des Betreibers Metronom konnten allerdings bis 9 Uhr nicht fahren. Betr...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite