Kriminalität : Verdacht der Körperverletzung - Polizisten suspendiert

von 22. November 2021, 21:34 Uhr

svz+ Logo
NRW-Innenminister Herbert Reul ist schockiert von den Vorwürfen und den aufgetauchten Chats.
NRW-Innenminister Herbert Reul ist schockiert von den Vorwürfen und den aufgetauchten Chats.

Mehrere Beamte der Polizei Köln werden verdächtigt, bei einem Einsatz viel zu massiv vorgegangen zu sein. Ein Mann starb mehrere Wochen später in einer Klinik. Die Staatsanwaltschaft prüft die Vorwürfe.

Düsseldorf | Nach dem Tod eines 59-Jährigen wird gegen mehrere Beamte der Kölner Polizei wegen des Verdachts der Körperverletzung im Amt ermittelt. Sie werden verdächtigt, im April 2021 bei einem Einsatz wegen einer Unfallflucht übermäßig gewalttätig gegen den Mann vorgegangen zu sein und ihn verletzt zu haben, wie die Staatsanwaltschaft mitteilte. Nach Anga...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite