Sonntags-Tatort: Wenn Frauen Austern essen : Überraschung beim „Tatort“ -Voting: München schlägt Münster

von 19. Juni 2020, 15:11 Uhr

svz+ Logo
Tote Autorin: Der Münchener 'Tatort: Wenn Frauen Austern essen'.
Tote Autorin: Der Münchener "Tatort: Wenn Frauen Austern essen".

Im „Tatort“ -Voting lässt die ARD die Zuschauer über die Sommerloch-Wiederholungen abstimmen. Der Auftakt überrascht.

Berlin | Zum 50. Geburtstag des „Tatort“ nutzt das Erste die Sommerpause für eine Wunschfilm-Aktion: Welcher Krimi wiederholt wird, bestimmen die Zuschauer in diesem Jahr selbst. Zur Auswahl stehen 50 Fälle aus den letzten 20 Jahren. Und der erste Sieger ist – wider Erwarten – kein Fall aus Münster! 143.997 Zuschauer haben insgesamt mitgemacht, und mit 12.360 ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite